logo

Choose a School

Über CAPS-I

Home » About

Die Canadian Association of Public Schools – International, CAPS-I  ist ein gemeinnütziger Verband für die internationalen Tätigkeiten von derzeit 127 Schulbezirken/-behörden in öffentlicher Trägerschaft Alle Mitglieder bieten bewährte Programme in verschiedenen Klassenstufen für Schüler aus aller Welt an. Sie erstrecken sich von der Grundschule bis zum Abschluss der Oberschule. Die CAPS-I angeschlossenen Schulen geben den Qualitätsstandard für Programme für internationale Schüler in Kanada vor. CAPS-I-Schulen bieten:

  • die Möglichkeit für Schüler, kurz- oder langzeitig von der Grund- bis zur Oberschule die Schule zu besuchen (Kindergarten bis Abitur)
  • qualitativ hochwertige Bildungsmaßnahmen in allen öffentlichen Schulen
  • hochqualifizierte, staatlich geprüfte Lehrer (viele mit Masterabschluss oder Promotion)
  • international anerkannte High School-Abschlüsse
  • Wahlmöglichkeit des Unterrichts in englischer oder französischer Sprache
  • nachweislicher Erfolg bei der Entfaltung der englischen Sprachkenntnisse
  • umfangreiche Auswahl an Unterrichts- und Wahlfächern
  • Integration und Lernen gemeinsam mit kanadischen Schülern
  • moderne, gut ausgestattete Schulen und Klassenräume
  • ständige Betreuung für internationale Schüler durch Schule und Bezirk
  • umfassende Orientierungsprogramme für die Schülerinnen und Schüler
  • Beratung über Abschlussanforderungen und Studienmöglichkeiten an Fachhochschulen und Universitäten in Kanada
  • sorgfältig ausgewählte, fürsorgliche Gastfamilien

Schüler, die CAPS-I-Schulen besuchen, werden:

  • die kanadische Lebensart erleben
  • die kanadischen Sitten und kulturellen Aktivitäten kennen lernen
  • die Gelegenheit bekommen, an Aktivitäten in den Bereichen Sport, Kunst und Theater teilzunehmen
  • lebenslange Freundschaften  mit kanadischen Schülern schließen